Unsere Geschichte

Seit 70 Jahren stellt Airwell sein Know-how in den Bereichen Klimasysteme und thermische Lösungen in den Dienst von Privatpersonen und Unternehmen.

Seit seiner Gründung im Jahr 1947 ist der Hersteller eine unverzichtbare Referenz in der Branche für Unternehmen in Frankreich, Afrika und dem Mittleren Osten. Damals war das Unternehmen das erste auf europäischer Ebene. Seine Technologie ermöglicht es ihm, einige Jahre später Klimaanlagen für Haushalte und kleine Betriebe zu produzieren. Seine Beobachtung der Marktbedürfnisse und -trends im Laufe der Jahrzehnte hat es ihm ermöglicht, seine Produkte zu kreieren, anzupassen und zu innovieren, zunächst in den 1950er Jahren mit Klimaanlagen, die in Hausfenstern positioniert werden können, und in den 1970er Jahren mit „Splits“-Einheiten. Intelligente Partnerschaften geben Airwell Residential eine nationale Reichweite. Gleichzeitig erweitert und stärkt das Unternehmen sein Vertriebsnetz im Wohnungsmarkt. Heute profitiert Airwell Residential als bedeutender Anbieter von Klimaanlagen für Privatpersonen und den Dienstleistungssektor von der breitesten Produktpalette der Branche. Es ist ein ökologisch verantwortungsvoller Ansatz, dass Airwell Residential nun seine Forschung und Entwicklung einrichtet, um den ökologischen Anforderungen unseres Planeten und den Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden.

1947

Der Beginn der Geschichte von Airwell, einer französischen Klimamarke.

 

1950

Das Unternehmen entwickelte und startete die Serienproduktion des ersten Fensters, um außergewöhnliche Raumkomfortbedingungen zu bieten, die hauptsächlich auf den europäischen und afrikanischen Markt ausgerichtet sind.

 

 

1970

Airwell hat Split-Einheiten entwickelt, indem es die Fenster-Einheit in 2 Teile aufgeteilt hat.
Damit ist sie der erste europäische Hersteller dieser Art von Geräten. Gründung des historischen Werkes Tillières-sur-Avre in Frankreich.

 

 

1982

Airwell war der erste Hersteller in Europa, der Wandgeräte mit integrierter Fernbedienung, Hightech-Tangentialturbinen und leiseren und energieeffizienteren Rotationskompressoren entwickelte und produzierte.

1998

Der Konzern hat Produktionsstätten in China (Shenzhen) erworben.

 

 

 

2013

Das Unternehmen hat seinen einzigartigen und exklusiven After-Sales-Service eingeführt, der auch dem Endkunden gewidmet ist.

2014

Airwell hat für seine neuen Produktlinien in Frankreich und im Ausland Präsentations- und Schulungszentren eingerichtet.

 

 

2015

Airwell stellt seinen neuen Online-Bestellservice vor.

 

2017

Airwell feiert sein 70-jähriges Bestehen und gründet seine Tochtergesellschaft France Airwell Distribution.

2018

Entwicklung im Nahen Osten und in Lateinamerika.

2019

Start des Airwell Connect Projekts.

Sie suchen ein Produkt?

Informieren Sie sich über unsere Lösungen für:

Airwell steht für

  • 70 Jahre Fachwissen
  • Mehr als 600 Produkte für eine außergewöhnliche Anpassungsfähigkeit
  • Einzigartige Produktlösungen
  • Erstklassigen Kundenservice
  • Einhaltung der Service-Charta
Laden Sie unsere Kataloge herunter:

Sind Sie ein Fachkunde?

Airwell Pro